Das Ruhrgebiet auf einen Blick

www.ruhrstadtbild.de

 

Kultur statt Kohle, Nightlife statt Tagebau, die ehemaligen Zechen werden zu

Kulturbegegnungsstätten und für Events aller Art. Der Strukturwandel von der

Bergbauregion zur kreativen, erlebnisreichen europäischen Metropole des 21.

Jahrhunderts ist in vollem Gange.

 

Die Europäische Union hat den Strukturwandel ausgezeichnet: 2010 trägt das Ruhrgebiet

den Titel „Kulturhauptstadt Europas“. Viele Aktivitäten und Events rund ums Thema

Ruhrgebiet werden das Jahr 2010 in nie da gewesener Weise begleiten. Der Bedarf an

hochwertigen und flächendeckenden Fotoaufnahmen aus dem Ruhrgebiet wird

dementsprechend hoch sein.

 

Die Bilddatenbank ruhrstadtbild.de spiegelt die Eigenheiten der Ruhrstadt

wieder. Ausgewählte Fotografen haben die Datenbank dazu mit ihren

Ansichten versorgt. Ruhrstadtbild findet für Sie den gewünschten Bilder-

Querschnitt, quasi von Sonsbeck im Westen bis Hamm im Osten und auf

der Nord-Süd-Achse von Haltern bis Breckerfeld. Und mittendrin: Bottrop,

Bochum, Duisburg, Dortmund, Essen, Gelsenkirchen, Herne und Mülheim.

Und der Bildbestand wächst stetig weiter.

Die Datenbank wird zeitnah mit Fotos der aktuellen Ereignisse, wie z.B.

der kommenden Extraschicht 2009 erweitert.

Die Initiative-Ruhrstadt.de gratuliert den Fotografen zu diesen wunderschönen Aufnahmen aus der Ruhrstadt.

 

 

<< zurück zur Übersicht