Die Zukunft in Nordrhein- Westfalen wird durch die Entwicklung des Ruhrgebiets maßgeblich beeinflusst. Und was im Frühjahr 2006 über das Ruhrgebiet und seine  bisherige bzw. kurzfristige Entwicklung vorausgesagt wird, verheißt nichts Gutes.

>> Das Wirtschaftswachstum des Reviers ist seit mehreren Jahren mit -3 bis -5% p. a. stark negativ.

>> Nach einem Bericht der WAZ vom Februar 2006 verlor das Ruhrgebiet von 1993 bis 2001 jährlich dreimal mehr sozialversicherungs- pflichtige Jobs, wie der NRW Durchschnitt. Bericht ansehen>>

>> Nach einer Analyse der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (Bericht ansehen>>) vom Februar 2006 werden die Menschen aus den Städten des Ruhrgebiets abwandern, wenn nichts wirklich Grundlegendes passiert.